Dieses Jahr feiert
Karlsruhe 300. Stadtgeburtstag
Feiern Sie mit uns!

Organum

Projektidee

Die Orgel gilt als Königin der Instrumente. Acht solche Königinnen aus fünf Ländern werden am 19. September 2015 mit der Auftragskomposition „ORGANUM“ des international renommierten Komponisten und Organisten Wolfgang Mitterer aus Wien in der Staatlichen Hochschule für Gestaltung dank Satellitenübertragung zu hören und auch zu sehen sein. Die Idee dazu ging unter der Federführung von Kirchenmusikdirektor Carsten Wiebusch von den vier großen Kantoraten Karlsruhes und Durlachs aus.

Organisten in den Karlsruher Partnerstädten Temesvar/Rumänien, Halle/Saale, Nottingham/England und Nancy/Frankreich werden das neue Werk gemeinsam mit den vier Organisten in Karlsruhe uraufführen. Was sie dann jeweils spielen werden, wird über Satellit in die Hochschule für Gestaltung übertragen und dort in einer technisch und künstlerisch herausfordernden Klang- und Bildinstallation zum großen Geburtstagsständchen für Karlsruhe zusammengesetzt. Die Kulturstadt Karlsruhe und auch die Technologieregion Karlsruhe dürfen sich auf dieses wirklich innovative und bis dahin gekannte Dimensionen sprengende Musikwerk freuen!

 

Eine Idee der Kantoren Carsten Wiebusch und Johannes Blomenkamp.

Projektleitung: Dr. Achim Heidenreich, Institut für Bildung, Medien und Wirtschaft Karlsruhe

Geschäftsführung: Claus Temps, Kulturamt der Stadt Karlsruhe

Termin

Am 19. September findet das Konzert jeweils um 16 und 21 Uhr in der Karlsruher Hochschule für Gestaltung, Lichthof 4, statt.

Bitte beachten Sie: das Konzert ist unbestuhlt.


Tickets

Die Karten zu 10.- (8.- erm.) sind im Vorverkauf im KA300-Laden, Kaiserstraße 97 erhältlich (Öffnungszeiten Mo, Di, Mi, Fr 10:00 - 18:00 Uhr, Do 10:00 - 20:00, Sa 10:00 - 16:0). Tel: 0721 35236 327.